Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

155.Auktion

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 2514

Paar große Bodenvasen,

Startpreis 4.000 EUR
Ergebnis:
5.200 EUR

Paar große Bodenvasen, in Wiener Manier, um 1900, auf rundem Fuß und Postament sich erhebender Korpus mit seitlichen Handhaben, doppelt gewölbter Deckel, polychrome mythologischen Liebesszenen, z.B., Orpheus und Euridike auf dem Weg aus der Unterwelt, Mars und Venus etc., re.u.sign., H. Sichel, auf dem Postamnent Liebespaare, begleitet von Amoretten, kobaltblauer Fond, ziervergoldet, tws. ber.,Gesamth. 85 cm