136. Auktion

16567 Mühlenbeck, Kastanienalle 19  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion

3505

Pos.Nr.: 3505

Historisierende

Startpreis 4.000 EUR

Historisierende Figuren-Pendule, Frankreich, Ende 19. Jh., vergoldetes u. braun patiniertes Bronzegehäuse mit Blatt- u. Blumenornamenten, zentral das Uhrengehäuse, hinter facettiertem Glasdeckel das emaillierte Zb. mit röm. Stunden, bez. 'ALIX Fecant de Bronzes' u. ortsbez. 'Paris', flankiert wird dieses durch zwei eingelassene Reliefs, links eine junge liegende Mutter spielend mit ihrem Kind, rechts ein liegender u. die Beiden beobachtender spanischer Soldat in seiner Rüstung, das Gehäuse wird bekrönt durch zwei große Bronzefiguren in Gestalt des spanischen Soldaten, der einem mit Pfeil u. Bogen bewaffneten Mohren seine Waffe erklärt, Halbstundenschlag auf Glocke u. Federaufhängung, Werk bez. 'Alix a Paris', Werk läuft an, 39 x 63 x 19 cm, dazu zwei korrespondierende Beisteller, H. 28,5 cm.