This website uses cookies

We and authorised third parties use cookies. More information about the cookies, their purpose and how they are shared is explained fully in the cookies information. In order to guarantee the best possible user experience, please click "accept all". You can also save preferences or decline the use of cookies, with the exception of necessary cookies. Cookies information and more

All auctions

54 Results

160.Auktion

 

Auction on Tuesday, August 23, 2022 from 10:00  | Place absentee bids

Active | Physical auction
Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

pünktlich zum Ende der Sommerferien erscheint hiermit unser 160. Auktionskatalog. Prall gefüllt mit mehr als 5000 Objekten aus Schmuck, Kunst und Kunsthandwerk, bietet er wieder einmal vielfältige Gelegenheiten der Inflation zu entkommen. Darunter gesuchte Armbanduhren und chinesische Preziosen, antike Kleinodien, ethnologische Objekte und moderne Kunstwerke.

Von Dienstag den 23. August bis Samstag den 27. August, sowie Montag den 29. wird die Auktion nach wie vor als reine Onlineauktion ohne Saalpublikum durchgeführt werden. Eine Vorbesichtigung ist vom 15.-19. August zwischen 10 und 17 Uhr möglich. Sollte Ihnen eine Vorbesichtigung nicht möglich sein, senden wir Ihnen zu den Losen Ihrer Wahl gerne weitere Fotos und einen Zustandsbericht zu. Wenden Sie sich dazu bitte an info@historia.de.

Zur Teilnahme an der Auktion nutzen Sie bitte wie gewohnt die Möglichkeiten des schriftlichen Vorbietens, des Livebietens über unsere Homepage www.historia.de, sowie des telefonischen Bietens nach Voranmeldung.

Viel Freude bei der Lektüre und beim Bieten

wünscht Ihnen das Team des

Auktionshauses Historia!

159th Auction

 

Strike a deal in the post-auction sale

Post-auction sale | Physical auction
Dear customers,

In order to sweeten the time until the autumn auction season, we are pleased to present our 159th catalog.

Over 5300 objects from art, antiques, jewelry and fashion will be offered on a total of 6 days. In addition to the usual varied assortment of antiques, we were able to acquire a rare rediscovery. Three monumental marble busts by the hand of Josef Thorak with piquant provenance could be included in the catalog. The heads of Friedrich II, Bismarck and Nietzsche were originally intended for the Nuremberg Party Congress. These can only be viewed by appointment in the Bremen area.

All other objects can be inspected during the preview from June 7 to 10 in our rooms in Manteuffelstrasse. For those who cannot come in person, please request a condition report via email.

The auction itself will still take place from June 14 to 20 without hall bidders. We ask you to register in time via our homepage for online bidding or to reserve a phone line.

We hope you enjoy reading and bidding.

Your Historia Team

164th Auction Bolland & Marotz

DE-12103 Berlin, Manteuffelstrasse 27  

Auction on Saturday, April 2, 2022 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Online Auction

158th Auction Historia

 

Auction on Tuesday, March 29, 2022 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Werte Kundinnen und Kunden des Hauses,

wir freuen uns, Ihnen in unserer 158. Auktion vom 29. März bis 4. April wieder ein über 5000 Lose umfassendes interessantes Angebot in den Bereichen Schmuck, Kunst, Sammlerobjekten und Antiquitäten vorstellen zu dürfen.

Besondere Highlights sind dieses Mal in unserem gewohnt vielseitigen Porzellanangebot eine große Sammlung unikater Meißener Porzellanfiguren des Modelleurs Peter Strang und ein museales KPM Téte a Téte des 18. Jh. aus herrschaftlichem Besitz (Lot 2963), unter den Armbanduhren eine ausgesprochen seltene Lange & Söhne Beobachtungsuhr (Lot 1010) oder unter der Bildhauerkunst die seltene Bronze "Kleine Daphne" von Renée Sintenis (Lot 3362).

Die Auktion wird ohne Saalpublikum durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten des schriftlichen Vorbietens, des Livebietens über unsere Homepage unter historia.de, sowie des telefonischen Bietens.

Viel Freude beim Stöbern wünscht Ihnen das Team von Historia!

157.Auktion

 

Auction on Tuesday, January 18, 2022 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

156.Auktion

 

Auction on Tuesday, November 2, 2021 from 09:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

155.Auktion

 

Auction on Tuesday, August 17, 2021 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

154.Auktion

 

Auction on Tuesday, June 1, 2021 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
nicht nur der Sommer steht vor der Tür, auch die Vorbereitungen zu unserer 154. Auktion laufen auf Hochtouren, damit Sie noch das passende Accessoire ergattern können, denn unter den knapp 5000 Losen Kunst, Antiquitäten und Kunsthandwerk finden sich auch wieder mehr als 200 Fashion-Artikel.
Stattfinden wir die Auktion von Dienstag den 1. bis Samstag den 5. Juni, sowie Montag den 7. Juni. Aufgrund der Vielzahl der Lose musste der Montag anhängt werden. Vorbehaltlich rechtlicher Änderungen kann die Vorbesichtigung nach wie vor nur eingeschränkt stattfinden. Daher bitten wir Sie, für die Woche vom 24. bis zum 28. Mai Termine von jeweils einer halben Stunde zwischen 10 und 17 Uhr zu vereinbaren. Darüber hinaus senden wir Ihnen zu den Losen Ihrer Wahl gerne weitere Fotos und einen Zustandsbericht zu. Wenden Sie sich dazu bitte an info@historia.de. Die Auktion selber wird ebenso vorbehaltlich ohne Saalpublikum durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten des schriftlichen Vorbietens, des Livebietens über unsere Homepage www.historia.de, sowie des telefonischen Bietens nach Voranmeldung.
Viel Freude bei der Lektüre wünscht Ihnen das Team des Auktionshauses Historia

153.Auktion

 

Auction on Tuesday, March 23, 2021 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

152nd Auction

DE-12013 Berlin, Manteuffelstrasse 27  

Auction on Tuesday, January 19, 2021 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Attention: Split of the auction

Attention: The technical problems of one of our bidding platforms unfortunately led to a delayed start of the auction by two hours. On the fifth and last day of the auction, almost 1,000 objects were on the agenda. This circumstance and the enormous volume of bidders prompted us to make a novelty in our company history: We are postponing part of the auction:

The artworks of the Contemporary Art section will be auctioned next Friday, January 29, 2021, starting at 12 noon!

Your already submitted pre-bids as well as live bidder activations will of course remain intact and valid.

We hope for your understanding and are quite sure that this split will benefit the objects, the consignors and especially the art lovers!

Your auction house Historia

###################

The auction will be held conditionally without a hall audience. Please use the possibilities of written pre-bidding, live bidding on this page, as well as telephone bidding.

151.Auktion

 

Auction on Tuesday, November 10, 2020 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Mit dem letzten Katalog des Jahres 2020 liefern wir Ihnen gleichsam den umfangreichsten. Mehr als 5000 Lose sind es, die vom 10. bis zum 14. November 2020 zum Aufruf gelangen. Ein weiteres Mal wird das gewohnte Sortiment an Kunst und Antiquitäten um eine Kollektion ausgesuchter Fashion-Artikel namhafter Modedesigner erweitert. Darunter Portmonees und Damenhandtaschen, Reisetaschen und Rollkoffer, Mäntel, Jacken und Kleider, bis hin zu Schuhen und Accessoires wie Gürtel und Sonnenbrillen von Gucci, Louis Vuitton, Versace, Burberry, Prada, Dolce & Gabbana, Marc Jacobs und vielen anderen.
Die Schmuckabteilung kann wieder mit fast 600 Teilen aufwarten und begeistert mit einer Vielzahl günstig angesetzter Ringe, altem und neuem Schmuck, einer Kollektion ungefasster Steine und ca. 90 Armband- und Taschenuhren. Herausragendes Stück ist ein Altschliff-Diamant-Collier um 1850 mit 280 Altschliff-Diamanten und 12 Diamantrosen mit zusammen 20,39 ct. Das aufwändige, antike Stück kommt in der Originalschatulle und startet bei 24.000 € (Los 233).
Unter den knapp 220 Silberlosen sticht eine kleine Sammlung von mehr als 20 jüdischen Objekten des 18. und 19. Jahrhunderts hervor. Darunter ein ungarischer Thorarollenbehälter, Sederteller und Thoraschild aus Österreich sowie eine Sammeldose aus Russland. Die mehr als 1.000 Teile umfassende Porzellanofferte hält neben umfangreichen Servicen vor allem eine umfangreiche Sammlung figürlicher Entwürfe aus dem Nachlass der Manufaktur Ens in Volkstedt bereit. Unter den knapp 50 Glasobjekten ragt eine mehr als 60 cm hohe Jugendstilvase von Daum Frères Nancy heraus, die mit 1.800 € zum Aufruf kommt (Los 2839).
Eine opulente Boulleuhr auf Konsole um 1860 führt die knapp 200 angebotenen Großuhren an (8.000 €, Los 3161). Hinter der Losnummer 3192 verbirgt sich eine nicht minder interessante, Schwarzwälder Flötenuhr aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts, welche mit moderaten 1.500€ limitiert ist.
Aus der mehr als 200 Lose umfassenden Bildhauerrubrik sticht ein sitzender Marokkaner von Antoine Bourdelle (Los 3405, Limit 1.100 €) ebenso hervor, wie eine große, versilberte Gruppe zweier ausgelassen tanzender Mädchen von Peter Pöppelmann (Los 3298, Limit 3.800 €).
Unter den ca. 1100 Losen aus den Abteilungen Asiatika und Sammlerobjekte sind sämtliche gängige sowie weniger bekannte Sammelgebiete vertreten. Bücher und Autographen, Waffen und Militaria, Kleinbronzen, Instrumente und dekorative Gebrauchsgegenstände. Zu den interessantesten zählt sicherlich ein chinesischer Cloisonné-Weihrauchbrenner um 1800, der bereits ab 4.000 € zu haben ist, (Los 3638).
Die drei Ressorts „Kunst vor 1800“, „Kunst des 19./20. Jahrhunderts“ und „Moderne und Zeitgenössische Kunst“ umfassen knapp 900 Lose, welche mit zahlreichen Trouvaillen durchsetzt sind. Glanzstücke sind z.B. das Paar jagdlicher Stillleben von Johann Georg de Hamilton (Los 7019, Limit 5.000 €) oder die drei impressionistischen Arbeiten von Rudolf Bartels mit seltenen orientalischen Sujets (Lose 7303-7305, je 5.000 €). Unter den Modernen wird die expressive Arbeit des Slowaken Martin Benka zahlreiche Sammlerherzen höherschlagen lassen (Los 8121, 3.000 €).
Die Auktion findet vom 10. bis 14. November 2020. statt. Onlinekatalog unter www.historia.de.

150.Auktion

DE-12013 Berlin, Manteuffelstrasse 27  

Auction on Tuesday, August 18, 2020 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

149th auction

 

Auction on Tuesday, June 9, 2020 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Thank you for your interest in the live auctions of the Historia auction house!

Please note:

*** You must first register on our platform (the "Register" button is on the top right of this page).

*** If you would like to bid at the upcoming auction, you must also be activated. This activation only applies to the current auction and then expires.

*** The activation is carried out by one of our employees and can take up to 24 hours. Please apply for activation early!

*** You can view the status of your activation via the "Show authorization" button (immediately above this text). You will also be informed of your activation by email.

*** With the same button ("Show authorization") you can also request activation for the current auction.

We would be happy to assist you with questions and concerns. You can find our contact information on our homepage (historia.de).

We wish you lots of fun and success in bidding!

Your Historia auction house

148.Auktion

 

Auction on Wednesday, April 1, 2020 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

Sale 147

 

Auction on Tuesday, January 21, 2020 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Fine Art, Jewellery, Antiques & Collection of the former Beate Uhse Erotic-Museum

146. Auktion 06.-09.11.19

 

Auction on Wednesday, November 6, 2019 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Werte Kundinnen und Freunde des Hauses.
Wir möchten Sie hiermit auf unseren aktuellen Katalog aufmerksam machen. Historia startet seine 146. Auktion bereits in dieser Woche vom 6. bis zum 9. November. Knapp 4500 Objekte kommen dabei unter den Hammer.

145. Auktion 21.08. - 24.08.19

 

Auction on Wednesday, August 21, 2019 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction


Das Auktionshaus Historia lädt vom 21. bis zum 24. August zur diesjährigen Sommerauktion ein. Die nunmehr 145. Auktion bietet Ihnen mit über 3800 Losen ein vielseitiges Sortiment an Kunst, Kunsthandwerk, Schmuck und Antiquitäten.

144. Auktion 12.-15.06.2019

 

Auction on Wednesday, June 12, 2019 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction


Vom 12. bis zum 15. Juni findet die nunmehr 144. Auktion des Auktionshauses Historia statt. Der Katalog hält wieder einmal mehr als 4000 Lose für Sie bereit. Das gewohnt abwechslungsreiche Sortiment an Kunst, Kunsthandwerk, Schmuck und Antiquitäten wird begleitet von einer Sammlung Popmusik-Memorabilien, sowie Zauberrequisiten aus dem Nachlass des Berliner Zaubertheaters „La Vie en Rose“.

143. Auction 03.-06.04.19

 

Auction on Wednesday, April 3, 2019 from 09:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
The 143. Catalog of the Historia Auktionshaus is available as a print medium as well as online. Between the 3rd and 6th of April more than 3600 objects will be called up. The offer is headed by a market-fresh painting by Leo Putz from a private collection, which goes into the auction with 18000 € (lot 7239).

142. Auktion 23.-26.01.19

 

Auction on Wednesday, January 23, 2019 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction

141. Auktion 21.-24.11.18

DE-12103 Berlin, Manteuffelstrasse 27  

Auction on Wednesday, November 21, 2018 from 09:00  | Auction ended

Completed | Physical auction


Unsere diesjährige Weihnachtsauktion findet vom 21.-24. November statt, so dass genügend Zeit für Sie bis zum Fest bleibt, damit die für Ihre Lieben ersteigerten Geschenke auch noch rechtzeitig unter dem Christbaum landen.

140. Auction

DE-12103 Berlin, Manteuffelstrasse 27  

Auction on Tuesday, August 14, 2018 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Preliminary report for the 140th auction.


We are very pleased to inform you that the auction house Historia has left behind its old-fashioned rooms in the Kalckreuthstraße, and moved into a much larger area at Manteuffelstraße 27 in Tempelhof. After extensive construction work, the 140th auction will be held there from 14 to 18 August, to which we would like to cordially invite you.

139. Auction

DE-10777 Berlin, Kalckreuthstr. 4/5  

Auction on Wednesday, April 18, 2018 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Preliminary report for the 139th auction.

The catalog of the 139th auction had to be split into two parts due to the large number of lots (about 4,500). Thus, the auction of the 1st Part takes place from 18 to 20 April, while the 2nd part in the following week from 25.-27. April comes under the hammer.



138. Auktion

DE-16567 Mühlenbeck, Kastanienalle 19  

Auction on Tuesday, January 16, 2018 from 10:00  | Auction ended

Completed | Physical auction
Nachbericht der 138. Auktion
Mehr als 3000 nationale und internationale Bieter, davon fast 300 Saalbieter, verhalfen dem Historia Auktionshaus zu einer abermals erfolgreichen 138. Auktion in seiner Dependance in Mühlenbeck vor den Toren Berlins. Eine Offerte von mehr als 4000 Lose machte es notwendig ein drittes Mal in die großen Hallen der Flanerie Mühlenbeck auszuweichen. Das umfangreiche Sortiment von 400 Möbeln zog viele Neukunden aus dem Umland an und so gab es am Samstagnachmittag erwartungsgemäß einige der höchsten Zuschläge vor einem vollbesetzen Saal.