Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

167.Auktion

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 2462

Paar Schneeballenvasen, Meissen, um

Startpreis 5.000 EUR
Ergebnis:
45.000 EUR

Paar Schneeballenvasen, Meissen, um 1840, 1. W., Entwurf Johann Joachim Kaendler im Jahr 1739/40, Alte Formnummer BA, Paar kelchförmige Schneeballblütenvasen mit Vögeln, aus 2 Teilen montiert, am Stand Vogel mit Vogelnest, darin 2 Kücken und 1 Ei, Korpus vollständig belegt mit Schgneeballblüten, darauf aufgelegte grüne Äste und Blätter sowie ein großer Pirol und Papagei, H. 59 cm, B. 37 cm, Ø 34 cm, dazu Zertifikat von der Manufaktur Meissen, fachm. restauriert.