Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

167.Auktion

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 2139

Große Rokoko-Potpourri-Deckelvase,

Startpreis 2.000 EUR
Ergebnis:
11.000 EUR

Große Rokoko-Potpourri-Deckelvase, KPM-Berlin, um 1900, 2. W., Nach einem Entwurf aus dem 18.Jh.- Auf getrepptem Rundstand mit Akanthusblatt-Dekoration die gebauchte Vase mit eingezogener Schulter und Lippenwulst. Geschwungene, beidseitige Kartuschen, umspielt von üppigem, äußerst detailreichem Rosenblüten und -ranken. Seitlich angesetzte, geschwungene Akanthusblätter als angedeutete Handhaben. Gedrückter, durchbrochener Haubendeckel mit opulentem, dreifachem Rosenblüten-Knauf. beidseitig oppulente Weichmalerei Rosenbouquet bzw. Malvenbouquet, tws. best. und innen Brandrisse. H. 66,5 cm, Lit.: ähnliches Stück in der Hassan Sabbet Sammlung, Franca Dietz, S. 130, 131