Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

161.Auktion

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 2789

Große Art Deco Figur eines Fas

Startpreis 4.500 EUR
Ergebnis:
7.500 EUR

Große Art Deco Figur eines Fasans, Älteste Volkstädt, Thüringen, Entwurf Arthur Storch (1870 Volkstedt - 1947 Cumbach) , sign. und dat. 1921, Museale Plastik eines Fasans auf einem Baumstumpf von Weinranken umzogen, mit langen Schwanzfedern, das Gefieder polychrom bemalt, Riss im Boden, H. 70 cm, Die Großplastik des Fasans ist Teil einer sechzehn Tierfiguren umfassenden Gruppe. Diese wurde für das Porzellan-Palais der Leipziger Messe im Jahre 1921 geschaffen. Zu den von Arthur Storch und Hugo Meisel entworfenen Figuren, gehören neben dem oben genannten Fasan von Arthur Storch auch die Figuren eines Adlers, Hahns sowie zwei Drachenfiguren. Sieben der sechszehn genannten Tierfiguren beherbergt heute die Sammlung des Hetjens-Museums in Düsseldorf