Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

IchFarbe – ein Maler sagt ich. // Ohne Aufgeld: Charity-Auktion Peter Robert Keil

DE-69117 Heidelberg, Schlosshof 1  

Versteigerung ab Samstag, 1. Oktober 2022 ab 19:00  | Auktion läuft

Aktuell | Präsenzauktion
Los: 16

Peter Robert Keil -"Heidi, die Schwangere"- WVZ 0169

Startpreis 1.300 EUR
Ergebnis:
1.400 EUR

Die hier gezeigte Farbigkeit wie auch die von schwarzen Linien eingefassten Farbfelder, die im Bereich von Körper und Geist der dargestellten Frauenfigur auftauchen sind typisch für das Frühwerk von P.R.K. Während das Motiv des weiblichen Aktes im Gesamtoevre des Künstlers häufig wiederkehrt, ist die Darstellung einer Schwangeren eine Besonderheit, die sicherlich auf einen persönlichen Bezug zum Leben des Künstlers hinweist und somit diesem Bild eine besondere Stellung verleiht.

Mischtechnik auf Faserplatte, 100 x 50 cm, 1969. Im Werksverzeichnis unter der Nummer WVZ 0169 abgebildet. Im Vorfeld der Auktion wurde das Werk beim Fachhandel Boesner durch einen der wenigen fachkundigen und voll ausgebildeten Bilderrahmer frisch gerahmt. Hierbei wurde in einem mehrstufigen Abstimmungsprozess besonderer Wert auf die Stimmigkeit zwischen Werk und Rahmen gelegt

Als besonderes Highlight bieten wir an, dass Peter Robert Keil eine persönliche Widmung auf der Rückseite des Werkes an den neuen Besitzer ausrichtet. Diesbezüglich bitten wir Sie uns nach Erwerb bis zum 2. Oktober 2022 eine E-Mail an die Keil Collection Heidelberg mit Ihren Widmungswünschen zuzusenden.