Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

154.Auktion

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Los: 3477

Thomas Theodor

Startpreis 250 EUR
Ergebnis:
12.000 EUR

Thomas Theodor HEINE (1867-1948), Zeichner und Karikaturist für die 'Fliegenden Blätter' und auch den 'Simplicissimus'. Aufgrund seiner bissigen Artikel und Karikaturen wurde er früh von den Nationalsozialisten verfolgt. Seine lange und über viele Länder führende Flucht endete 1942 in Schweden. Von Heine sind neben dem Teufel nur wenige Skulpturen bekannt, hier der seltene Engel, der mit hängenden Beinen zu schweben scheint. Zinn (
) auf vierpassigem Sockel, darin bez. ''Modelliert von Th Th. Heine'' sowie monogrammiert, die Flügelansätze deutlich repariert, H. 40 cm