Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

151.Auktion

 

Versteigerung ab Dienstag, 10. November 2020 ab 10:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion

3534

Los: 3534

Paar Satsuma-Vasen, Japan, Anfang 20

Startpreis 100 EUR
nicht verkauft

Paar Satsuma-Vasen, Japan, Anfang 20. Jh. Bauchige, leicht geschulterte Form mit geknoteten Zierpendentiven an Ringen. Stiltypische Bemalung, figürlich und geometrisch.ornamental. Deckel mit kleinen Knäufen. Eine Vase am Lippenrand geklebt, die andere mit Chip am Fußring. Beide unter dem Boden mit 6 Zeichen in Gold gemarkt, H. 27 cm