144. Auktion 12.-15.06.2019

 

Versteigerung ab Mittwoch, 12. Juni 2019 ab 10:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Position: 3610

Famille-Rose

Startpreis 8.000 EUR
Ergebnis:
8.000 EUR

Famille-Rose Porzellan-Vase, China, Qing-Dynastie, 19. Jh. Flaschenvase mit Trompetenhals. Dekor mit Elstern in blühenden Magnolienzweigen. Der zylindrische Fußring mit Mäander in Kobalt-Blau, Lippenrand mit Goldstaffur. Die Vase stammt aus einer amerikanischen Privat-Sammlung, und wurde 2017 bei Christie's in Paris versteigert. Anscheinend wurde die Vase am Hals restauriert. Dies wurde äußerst professionell durchgeführt, da man es selbst bei Schwarzlichtr kaum erkennt. Unter dem Boden eine Daoguang 6-Zeichen Siegelmarke in Eisenrot, H. 31 cm