144. Auktion 12.-15.06.2019

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 2452

Harlekin & Columbine, Meissen, Marke 1850-1924, 1

Startpreis 1.500 EUR
Ergebnis:
3.600 EUR

Harlekin & Columbine, Meissen, Marke 1850-1924, 1. W., Modell von Paul Scheurich (New York 1883 - Brandenburg 1945) im Jahr 1913, Modellnr. D 287, aus der Serie ''Russische Tänzer'' aus dem dem Ballet ''Karneval'', Inspiriert durch das Gastspiel des gefeierten Russischen Ballets 'Le Carnaval' nach Robert Schumanns Klavierzyklus im Berliner Theater des Westens schuf Paul Scheurich 1913 die Figurengruppe 'Russisches Ballett'. Die fünf Tänzerinnen und Tänzer waren seine ersten und zugleich erfolgreichsten Werke für die Meissener Manufaktur, auf ovalem Sockel, polychrom bemalt H. 27,5 cm, LIt. Bergmann, Meissener Künstler- Figuren, A 100 - Z 300, S. 499