144. Auktion 12.-15.06.2019

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 1338

Fußbecher, wohl Deutsch, 2

Startpreis 2.900 EUR
Ergebnis:
3.200 EUR

Fußbecher, wohl Deutsch, 2. H. 17. Jh., wohl Augsburg, MZ: BD, vielleicht David Beßmann (heiratet 1640, stirbt 1677), Silber punziert, Teil- und Innenvergoldung (wohl nachvergoldet), auf 3 Klauenfüßen, jeweils eine Kugel haltend, Boden gewölbt, gerade Wandung,leicht ausgestellter, profilierter Lippenrand, Wandung mit feinem Gravurdekor, biblische Szenen, H. 10,5 cm, ca. 247 g