143. Auktion 03.-06.04.19

 

Versteigerung ab Mittwoch, 3. April 2019 ab 09:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Position: 7208

Mathias Schmid

Startpreis 1.500 EUR
Ergebnis:
6.500 EUR

Mathias Schmid (1835-1923), österreichischer Genremaler, der sich insbesondere dem Tiroler Volksleben widmete. Schüchtern spricht eine junge Frau den auf einer Bank vor einem alten Hof sitzenden Mönch an, der jedoch mehr auf ihre Reize als ihre Worte achtet. Öl auf Lwd., u. re. sign., 64 x 46 cm, ger. 96 x 78 cm